Importieren Sie Kontakte von der SIM-Karte in das Motorola Moto G9

Wie können Sie die Kontakte behalten, sobald Sie Ihre SIM-Karte wechseln? Oder wie können Sie Ihre Kontakte verschieben, wenn Sie Ihr Mobiltelefon wechseln? Es scheint sehr schwierig zu sein, Kontakte von der SIM-Karte Ihres Motorola Moto G9 zu speichern. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie herausfinden können, wo sich die Kontakte befinden. Anschließend werden wir die Technik zum Übertragen von Kontakten von der SIM-Karte auf Ihr Motorola Moto G9 detailliert beschreiben. Schließlich werden wir sehen, wie Sie die Kontakte von Ihrem Motorola Moto G9 zu einem brandneuen Android hinzufügen.

Import-Kontakte-SIM-Karte-Motorola-Moto-G9

Woher weiß ich, ob sich die Kontakte auf meinem Motorola Moto G9 oder auf der SIM-Karte befinden?

Um festzustellen, ob alle Kontakte auf Ihrem Motorola Moto G9 oder Ihrer SIM-Karte vorhanden sind, ist es ganz einfach. Sie müssen nur zu Ihren Kontakten gehen. Dann klicken Sie auf das Menü Ihrer Kontakte oder die 3 parallelen Balken. Es wird die Anzahl der Kontakte und der Speicherort ihrer Sicherung angezeigt. Sie haben die Wahl, alle Kontakte unter einer Google Mail-Adresse, auf Ihrer SIM-Karte, auf Ihrem Motorola Moto G9 oder sogar in einem Konto zu speichern, das mit der Marke Ihres Motorola Moto G9 verbunden ist.

In welchem ​​Fall sollten Sie die Kontakte von der SIM-Karte auf Ihr Motorola Moto G9 übertragen?

Sie planen, Ihr Mobilfunkangebot zu ändern, und dies erfordert manchmal einen Wechsel des Telefonisten. Wenn Sie den Telefonanbieter wechseln, müssen Sie die SIM-Karte wechseln. Wenn Sie die SIM-Karte austauschen, verlieren Sie die Kontakte, die auf der SIM-Karte gespeichert werden. Daher ist es praktisch, die Kontakte auf der SIM-Karte zu speichern, um sie in Ihrem Motorola Moto G9 oder in einem Google-Konto zu speichern.

Wie übertrage ich meine SIM-Kontakte auf mein Motorola Moto G9?

Sie planen, die SIM-Kartenkontakte an einem anderen Speicherort zu speichern. Unabhängig davon, ob Sie Ihre SIM-Karte oder sogar Ihr Mobiltelefon ändern möchten, ist es vorteilhaft, alle SIM-Kontakte in Ihr Motorola Moto G9 zu importieren.

Wie speichere ich ein Verzeichnis, wenn ich die SIM-Karte wechseln möchte?

  • Gehen Sie zur Kontakt-App Ihres Motorola Moto G9
  • klicken Sie auf die Menü oder die 3 parallelen Balken
  • Dann klicken Sie Kontaktverwaltung
  • Danach klicken Sie auf Import / Export von Kontakten oder Import oder Importeur / Exporteur
  • Danach auf Teilebene Kontakte importieren aus Dateien vCard Klicken Sie auf Ihrer SIM-Karte auf Importieren
  • Sélectionner SIM-Karte
  • Überprüfen Sie danach alle Kontakte
  • OK
  • Sie werden gefragt, in welchen Speicherplatz Sie diese Kontakte verschieben möchten:
    • Interner Speicher Ihr Motorola Moto G9
    • Karte SD
    • Ihr Konto Google Gmail
    • Ihr Konto ist die Marke Ihres Motorola Moto G9
  • Klicken Sie auf Import

Wie können Sie alle Kontakte von Ihrem Motorola Moto G9 auf ein neues Android-Handy übertragen?

Um Kontakte von einem Mobiltelefon auf ein anderes zu verschieben, gibt es verschiedene Lösungen, die Sie im Artikel kennen So sichern Sie Kontakte auf Ihrem Motorola Moto G9. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie alle Kontakte in einem zweiten Schritt speichern, um sie auf demselben Mobiltelefon oder einem zweiten Android-Smartphone wiederherzustellen.

Wenn Sie jemals nach anderen Tutorials für Ihr Motorola Moto G9 suchen, laden wir Sie ein, sich die anderen Artikel in der Kategorie anzusehen: Motorola Moto G9.